Pop Up-Ausstellung: Action Printing@BRIX

Liebe Interessierte und Freunde,

Wir möchten sehr herzlich zur Präsentation der ersten BRIX-Edition „Haus der Statistik“ inmitten einer Pop Up-Ausstellung 

am Dienstag, 13.Oktober 2020 ab 18h einladen. Diese BRIX-Edition wurde in Kooperation mit der Künstlerinnennetzwerken Saloon Berlin und Goldrausch Alumnae Netzwerk in einem offenen Prozess „Action Printing@BRIX“ erstellt. Künstlerische Beiträge von insgesamt 19 Künstlerinnen, die sich direkt oder indirekt auf die besondere Situation Haus der Statistik beziehen, werden dafür in einem ausgeklügelten Farbsystem vor Ort auf einem Riso-Drucker 100mal ausgedruckt. Daraus fertigen wir einhundert 40seitige Hefte, von denen jedes anhand seiner individuellen Kombination aus Papier- und Druckfarben ein Unikat werden wird. Künstlerinnen im Zine:
Ann Schomburg / Anna Fiegen / Anna Tsianou / Anke Westermann / Caroline Bayer / Catherine Evans / Charlie Stein / Cornelia Renz / Fehmi Baumbach / Gloria Aino Grzywatz/ Julia Herfurth / Lotta Bartoschewski / Marta Djourina / Marte Kiessling / Rieko Hotta / Sara Hoffmann / Soline Krug / Ulrike Hannemann / Zohar Fraiman
Weitere Ausstellungsbeiträge / situationsspezifische Pop Ups von:
Alice Dittmar / Angelika Middendorf / Anne Mundo / Anne Schreiber / Claudia Speer / Henrike Daum / Michael H.Rohde / Katharina Jahnke / Katrine Hoffmeyer Tougard / Stella Sander / Stephanie Neumann / Sybille Hotz / Oliver Kratz / Youlia Belousova  und vielen anderen.
im Foyer des HausD Haus der Statistik Otto-Braun-Str 70/72, 10178 Berlin
https://tinyurl.com/yyfetduv
https://www.facebook.com/events/372835460412091
www.saloon-berlin.de/2020/10/08/action-printing-brix/www.brixbrix.de
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie/Ihr uns zur Pop Up-Ausstellung und Präsentation der Edition am 13. Oktober besuchen würden/t.

Eine weitere Präsentation der Edition ist für den KO-Markt am 17.Oktober geplant https://hausderstatistik.org/veranstaltung/ko-markt-11/.
Online werden die Hefte auch nach dem 17. Oktober über www.brixbrix.de zu beziehen sein.

Wir danken sehr herzlich dem Bezirkskulturfonds Mitte für die Projektfinanzierung und Colorama für die technische Umsetzung.
mit besten Grüßen,
Anke Westermann

++Bitte beachten Sie beim Betreten des Gebäudes die allgemein geltenden Hygienevorschriften++

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s